|lernen| & |wissen|.

Wundersame Video-Charts
zurück zu Seite 1

Der aktuelle Anlass
zurück zu Seite 2

Autor:

Stefan Malter

Stefan Malter
Chefredakteur bei nrwision

mehr von Stefan Malter

Mail
Twitter
Google+
XING

keine Artikel verpassen?
Newsletter abonnieren

1
2
3
4
5

Das Geheimnis der Penispumpe (3/5)

oder: Wer schlägt Jehovas Zeugen?

von Stefan Malter


In diesem mehrseitigen Artikel lüften wir ein Geheimnis, das viele unserer Zuschauer und Produzenten schon seit Jahren beschäftigt. Endlich beantworten wir hier eine der meist gestellten Fragen rund um nrwision.

Top Secret: Das Geheimnis der Penispumpe

Das Beste daran: Wer das Geheimnis der Penispumpe kennt, kann auch den Erfolg seiner eigener Sendungen in unserem TV-Programm steuern. Das haben wir am zweiten Tag unserer Fernsehwerkstatt 2015 erstmals öffentlich erklärt - und verraten die besten Tipps nun auch in diesem Artikel.

Interaktion in unserer Mediathek als Erfolgsfaktor

So wie viele andere Video-Plattformen bietet auch unsere Mediathek typische Funktionen an, mit denen Zuschauer einen Beitrag bewerten, kommentieren oder teilen können. Das Beste daran: Nicht nur wir bei nrwision können diese Signale für uns intern auswerten. Auch Suchmaschinen wie Google erkennen solche Interaktionen und belohnt Dich dann mit besseren Rankings in der angezeigten Suchtreffer-Liste. So werden Deine Sendungen langfristig öfter gefunden und angeklickt.

Screenshot: Ich war Jehovas Zeugin

Beispiel: "Ich war Jehovas Zeugin" - Eine Aussteigerin berichtet

Diese bewegende Reportage ist ein echter Dauerbrenner in unseren Video-Charts - und gleichzeitig auch die meist kommentierte Sendung in unserer Mediathek. Gibt es da vielleicht einen Zusammenhang?

Fakt ist: Die vielen Kommentare unter der Sendung werten Suchmaschinen wie Google als positives Signal. Diese Interaktionen sind offenbar ein Indiz dafür, dass der Beitrag für viele Menschen interessant ist. Außerdem enthalten die Kommentare viele thematische Schlüsselwörter, die als mögliche Suchbegriffe registriert werden.

Screenshot: Steele TV

Beispiel: "Steele TV: Soziales Box-Projekt für Jugendliche"

Unsere Mediathek bietet noch weitere Möglichkeiten, um Sendungen gezielt zu bewerben. Hilfreich sind zum Beispiel die Buttons im Video-Fenster, mit denen man jeden Film direkt in den Sozialen Netzwerken teilen kann.

Auch der TOP-Stern ganz oben hat eine wichtige Bedeutung: Zuschauer können besonders sehenswerte Sendungen damit bewerten. Auch diese Interaktion wird von Google als positives Signal gewertet und in den Suchtreffern angezeigt. Das erhöht die Chance, Zuschauer auf einen Beitrag aufmerksam zu machen.

Abbildung 1: Steele TV als Suchtreffer bei Google

Was lernen wir daraus?

Kommentieren, teilen, bewerten: Die Funktionen unserer Mediathek können Dich dabei unterstützen, Deine Sendungen und Filme in unserem Programm zu bewerben. Rufe Deine Zuschauer am besten auch dazu auf, einen inhaltlichen Kommentar zu hinterlassen und den TOP-Stern zu vergeben, wenn ihnen Dein Beitrag gefällt.

"Special Interest" als Erfolgsfaktor
weiterlesen auf Seite 4

Das Zusammenspiel mehrerer Faktoren
weiterlesen auf Seite 5


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 13.04.2018 ]
    Tinka
    "Lieber Manfred, eine super Sache! Die Musikszene im..."

    sendung ansehen

  • [ 13.04.2018 ]
    Sylvia Walter
    "Beste Hundeschule eeeeeveeeeer"

    sendung ansehen


facebook.
   
Wie Interaktion in unserer Mediathek dafür sorgen kann, dass eine Sendung unsere Video-Charts erobert ...