|lernen| & |wissen|.

Wundersame Video-Charts
zurück zu Seite 1

Der aktuelle Anlass
zurück zu Seite 2

Interaktion in der Mediathek
zurück zu Seite 3

Autor:

Stefan Malter

Stefan Malter
Chefredakteur bei nrwision

mehr von Stefan Malter

Mail
Twitter
Google+
XING

keine Artikel verpassen?
Newsletter abonnieren

1
2
3
4
5

Das Geheimnis der Penispumpe (4/5)

oder: Wer schlägt Jehovas Zeugen?

von Stefan Malter


In diesem mehrseitigen Artikel lüften wir ein Geheimnis, das viele unserer Zuschauer und Produzenten schon seit Jahren beschäftigt. Endlich beantworten wir hier eine der meist gestellten Fragen rund um nrwision.

Top Secret: Das Geheimnis der Penispumpe

Das Beste daran: Wer das Geheimnis der Penispumpe kennt, kann auch den Erfolg seiner eigener Sendungen in unserem TV-Programm steuern. Das haben wir am zweiten Tag unserer Fernsehwerkstatt 2015 erstmals öffentlich erklärt - und verraten die besten Tipps nun auch in diesem Artikel.

"Special Interest" als Erfolgsfaktor

Unser TV-Lernsender nrwision steht auch für Themen, die im klassischen Fernsehen zu kurz kommen. Bei uns kannst Du über jedes Thema berichten, das Dir am Herzen liegt - und so auch ein spezielles Publikum erreichen. Das erklärt auch den Erfolg dieser beiden sehr unterschiedlichen Sendungen.

Screenshot: Riepes Hundetalk

Beispiel: "Riepes Hundetalk"

Fast jede Sendung, die Thomas Riepe bei nrwision ausstrahlt, platziert sich erfolgreich in unseren Video-Charts. Wie schafft der das?

Der Hundepsychologe aus Anröchte spricht mit seiner Sendereihe offenbar eine spezielle Zielgruppe an: Hundefreunde aus ganz Deutschland kennen sein TV-Format mittlerweile, das es in dieser Form nur in unserem Programm gibt. Sie sind dankbar für die praktischen Tipps und empfehlen die Sendungen deshalb auch in verschiedenen Internet-Foren weiter. So hat Thomas Riepe mit der Zeit einen treuen Zuschauerstamm aufgebaut.

Screenshot: Eutrophierung - Ein See kippt um

Beispiel: "Eutrophierung - Ein See kippt um"

Hättest Du auf Anhieb gewusst, was das Wort "Eutrophierung" bedeutet? Diesem sehr speziellen Begriff aus dem Wissensgebiet "Gewässerschutz" haben Studenten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe einen eigenen TV-Beitrag gewidmet.

Das Thema ist offenbar so speziell, dass es dazu im Internet nur wenige hilfreiche Inhalte gibt. Umso größer ist dann natürlich die Chance, dass der Beitrag bei der entsprechenden Suchanfrage angezeigt wird. Außerdem ist ein Video für Interessierte dann natürlich viel spannender als ein langweiliger langer Artikel.

Was lernen wir daraus?

Man kann abseits des Mainstream ganz viele ungewöhnliche Themen entdecken, für die es ein interessiertes Publikum gibt. Auch für solche "Special Interest"-Beiträge ist unser TV-Lernsender die perfekte Plattform.

Prüfe schon bei der Themenfindung, ob es zu Deinem Thema nicht schon zahlreiche Beiträge gibt - oder ob Du Dir mit einem speziellen oder konkreteren Aspekt vielleicht eine ganz neue Zielgruppe erschließen kannst.

Das Zusammenspiel mehrerer Faktoren
weiterlesen auf Seite 5


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 13.04.2018 ]
    Tinka
    "Lieber Manfred, eine super Sache! Die Musikszene im..."

    sendung ansehen

  • [ 13.04.2018 ]
    Sylvia Walter
    "Beste Hundeschule eeeeeveeeeer"

    sendung ansehen


facebook.
   
Wie Special Interest Themen in unserer Mediathek dafür sorgen können, dass eine Sendung unsere Video-Charts erobert ...