|lernen| & |wissen|.

Pfeil

Einleitung zum Thema
zurück zu seite 1

Pfeil

Mikrofon-Typen und ihre Prinzipe
zurück zu seite 2

Gast-Autor:

Dr. Frank Lechtenberg

Dr. Frank Lechtenberg

Dozent am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

1
2
3
4

Guter Ton mit Mikrofon (3/4)

Die Richtcharakteristik

Es gibt mehrere Richtcharakteristika bei Mikrofonen. Diese solltest Du kennen, um das richtige Mikrofon für den gewünschten Einsatzzweck gezielt aussuchen zu können.

Sehr vereinfacht gesagt richtet ein Mikrofon stärker, je mehr Schall des Zielsignals auch von hinten auf die Membran einwirken kann. Dadurch, dass die Schallwellen etwas früher von vorne auf die Membran treffen als von hinten, gibt es an der Membran selbst einen geringen Zeitunterschied. Die Schwingungen des Signals kommen also mit unterschiedlicher Phase an. Dadurch löschen sich Teile des Signals aus.

Konkret bedeutet das für ein Mikrofon mit Nierencharakteristik, dass eher der Bereich vor dem Mikrofon aufgenommen wird als seitlich davon. Die "Niere" ist typisch für Gesangsmikrofonen auf Bühnen. Zum einen betont sie - nah besungen - die tiefen Frequenzen, zum anderen können die Bühnentechniker die Monitorlautsprecher gefahrlos leicht seitlich vom Gesangs-mikrofon aufbauen, ohne unangenehmes Feedback befürchten zu müssen, denn von der Seite sind Nierenmikrofone unempfindlicher für Schall.

Eine kleine Bemerkung am Rande für Moderatoren und Sänger: Verdecke nicht die Luftschlitze hinter einer Mikrofon-membran, denn dann kommt nur noch Schall von vorne auf die Membran. Die Richtwirkung fällt weg, weil es keine Auslöschungen mehr gibt, und sie haben ein Kugelmikrofon, das sehr wohl empfindlich für den Schall seitlich aufgebauter Monitorlautsprecher ist. Achtet mal bei kleineren Veranstaltungen darauf was passiert, wenn ungeübte Redner das Mikrofon sehr weit oben anfasst - es gibt eine unangenehme Rückkopplung!

Gehen wir nochmals kurz auf die Charakteristika ein:

Kugel

Hier wird jedes Schallereignis rund um die Membran ohne eine spezielle Richtwirkung aufgenommen. Nähere Signale bleiben selbstverständlich auch hier lauter als weiter entfernt entstandene Schallereignisse, allerdings werden diese nicht ausgeblendet.

Ein Beispiel: ein Interview in einem halligen Raum wird mit einem Kugelmikrofon immer auch sehr hallig klingen, weil der Raumanteil seitlich der Stimme zu einem großen Teil mit aufgenommen wird. Der Vorteil von Kugelmikrofonen liegt in ihrem oft neutralen Frequenzgang: Kaum ein Bereich wird überbetont. Griffgeräusche spielen kaum eine Rolle.

Niere

Hier wird vor allem der Bereich direkt vor der Membran aufgenommen, für seitlich einfallenden Schall sind diese Mikrofone weniger empfindlich. Allerdings gibt es auch einen kleinen Bereich direkt hinter der Membran, der ebenfalls aufgenommen wird. Dieser Bereich wächst, je stärker das Mikrofon nach vorne richtet. Hier kann das Mikrofon manchmal empfindlich auf Griffgeräusche reagieren. Richtmikrofone mit der Charakteristik "Superniere" werden deshalb oft in speziellen Halterungen eingesetzt.

Acht

Hier wird der Schall vor und hinter der Membran (beispielsweise eines Bändchen- oder Kondensatormikrofons) gleichermaßen aufgenommen. Früher wurde diese Charakteristik gerne im Hörfunkstudio für Gesprächsrunden oder Hörspielaufnahmen eingesetzt. Heute gibt es Einsatzmöglichkeiten bei der Aufnahme von Musikinstrumenten oder für eine spezielle Art der Stereoaufnahme. Diese nennt sich "MS-Stereophonie".

Pfeil

Video-Tutorial: "Field Recording"
weiterlesen auf seite 4

mehr Wissen für Fernsehmacher

Teaserbild:Guter Ton mit Mischpult

Guter Ton mit Mischpult

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Teaserbild:Videoschnitt-Programme

Videoschnitt-Programme

beliebte Software im Vergleich

Teaserbild:Tipps zum Kamera-Kauf

Tipps zum Kamera-Kauf

Was Du brauchst & was es kostet


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 13.04.2018 ]
    Tinka
    "Lieber Manfred, eine super Sache! Die Musikszene im..."

    sendung ansehen

  • [ 13.04.2018 ]
    Sylvia Walter
    "Beste Hundeschule eeeeeveeeeer"

    sendung ansehen


facebook.