|lernen| & |wissen|.

keine Artikel verpassen?
Newsletter abonnieren

Frank Elstner im "Twinterview"

Wie der TV-Moderator über die Medienwelt denkt

Mit "Wetten, dass.. ?" hat er Europas erfolgreichste TV-Show erfunden und über viele Jahre selbst moderiert. Zahlreiche weitere TV-Formate hat Frank Elstner entwickelt und gehört nach wie vor zu den bekanntesten und beliebtesten Gesichtern im deutschen Fernsehen.

Anfang März 2012 hat er sich im öffentlichen Interview per Twitter den Fragen von nrwision-Chefredakteur Stefan Malter gestellt und über das Thema "Experimentieren im Fernsehen" geschrieben. Das Besondere bei so einem "Twinterview" ist die vorgegebene Form: Beide haben für ihre Fragen und Antworten nur jeweils 140 Zeichen zur Verfügung.


@nrwision: Sooo ... Guten Tag, Herr Elstner! Zunächst vielen Dank für Ihre Zeit. Wo twittern Sie gerade?

@Frank_Elstner: In meinem Büro in Baden-Baden. Sonnenschein, 18 Grad. Neidisch?

@nrwision: Hier ist es grau. Also ja. ;-) Sie experimentieren jetzt seit einigen Wochen mit Twitter. Was reizt Sie an dieser Plattform?

@Frank_Elstner: Feedback von Zuschauern kann nicht schneller sein. Habe vor 30 Jahren 1. Rückkanal in USA erlebt. Sind wir jetzt fortschrittlich!

@nrwision: Als "Wetten, dass..?"-Moderator haben Sie die Sendung ja früher auch gerne mal überzogen. Fällt Ihnen das 140-Zeichen-Limit hier schwer? ;-)

@Frank_Elstner: Gute Frage. Ist letztendlich eine wunderbare Disziplinierung.

@nrwision: Disziplinierung, auf den Punkt zu kommen?

@Frank_Elstner: Genau!

"Ich will nichts Schlechtes über das ZDF sagen"


@nrwision:
Pflicht-Frage: Wie gefällt Ihnen denn die aktuelle Diskussion zur #WD-Zukunft und zur #Gottschalk-Nachfolge?

@Frank_Elstner: Warte auf eine klare Entscheidung. Das lange hin und her hilft keinem.

@nrwision: Anders gefragt: Gefällt Ihnen, wie das #ZDF gerade mit Ihrem "Baby" umgeht?

@Frank_Elstner: Verstehen Sie bitte, dass ich nichts Schlechtes über das ZDF sagen will ...

@nrwision: Einverstanden. - Was glauben Sie denn: Warum ist aus Ihrer damaligen Show-Idee so ein langjähriger Erfolg geworden?

@Frank_Elstner: weil die Phantasie der Zuschauer unerschöpflich ist

@nrwision: Sie meinen die Wettvorschläge? Lkw auf Eiern? Kerzen-Auspusten im Handstand?

@Frank_Elstner: ja, und tausend andere ...

@Frank_Elstner: habe noch Wettvorschläge für 10 Jahre ;-)

@nrwision: Wäre so ein Format-Coup heute überhaupt noch möglich? Ganz neu erfinden lässt sich das Fernsehen ja offenbar kaum noch...

@Frank_Elstner: das hat Rudi Carrell schon vor "Wetten, dass…?" gesagt

"Wenn es ein Rezept gäbe, würde ich es nicht verraten"


@nrwision:
Wie entstehen denn Ideen bei Ihnen? Sie haben zahlreiche Formate entwickelt ... Wie gehen Sie vor?

@Frank_Elstner: Traditionell: Mit offenen Augen durch das Leben gehen - Gute Ideen liegen auf der Strasse.

@Frank_Elstner: Professionell: Marktlücken entdecken und Bedürfnisse stillen.

@nrwision: Welche Zutaten braucht aus Ihrer Sicht ein neues / erfolgreiches TV-Format?

@Frank_Elstner: wenn es dafür wirklich ein Rezept geben würde, würde ich es nicht verraten ;-)

@nrwision: Gibt es denn ein Rezept für einen garantierten Flop? Lässt sich das vorhersagen?

@Frank_Elstner: Binsenweisheit: Ein schlechter Moderator und ein schlechtes Format = Flop. Ein guter Moderator und ein schlechtes Format ...

@nrwision: ... ist gleich?

@Frank_Elstner: … kann schon einmal überleben. Ein guter Moderator und ein gutes Format = Top!

@nrwision: Fehlt noch der schlechte Moderator mit gutem Format ...

@Frank_Elstner: funktioniert eher als umgekehrt ...

@nrwision: Fernsehmacher bemängeln heute oft einfach den fehlenden Mut der Sender ...

@Frank_Elstner: kann ich verstehen...

@nrwision: ... als manchmal leidtragender Produzent?

@Frank_Elstner: da sind alle Kreativen gleich!

"Ohne Quotendruck: Das wünsche ich mir seit 40 Jahren!"

@nrwision: Bei uns im #Lernsender experimentieren Hobby-Fernsehmacher & Lehrredaktionen. Was wünschen Sie sich von so einer Plattform?

@Frank_Elstner: gute Fragen!

@nrwision: Wir senden ohne Quotendruck im Rahmen von Ausbildung. Wie würden Sie das ausnutzen? ;-)

@Frank_Elstner: alles ausprobieren - die verrücktesten Ideen! Ohne Quotendruck: Das wünsche ich mir seit 40 Jahren.

@nrwision: Viele wollen "was mit Medien" machen. Mit ihrer Erfahrung: Was raten Sie heute dem Nachwuchs im TV-Geschäft?

@Frank_Elstner: Online liegt die Zukunft!

@nrwision: ... und das klassische-lineare Fernsehen stirbt aus? Da sind sich Experten ja nicht einig ...

@Frank_Elstner: Ganz so einfach ist es auch nicht. "Live" wird lange überleben!

@nrwision: Letzte Frage von uns: Auch #Gottschalk experimentiert gerade #live auf dem Bildschirm. Was raten Sie ihm?

@Frank_Elstner: Guten Freunden gebe ich meine Tipps nur persönlich.

@nrwision: Ich bedanke mich ganz herzlich für das nette "Twinterview" und Ihre Zeit.

@Frank_Elstner: Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag. Bleibt gesund ;-)

TV-Profis erzählen

TV-Profis erzählen

Lerne von ihren Erfahrungen! Teaserbild:TV-Profis erzählen

Auch heutige TV-Profis haben klein angefangen. Von ihrer Sicht auf die Medienwelt erzählen sie uns in einigen Sendungen.

Moderatoren bei nrwision

Moderatoren bei nrwision

Persönliche Erfahrungsberichte Teaserbild:Moderatoren bei nrwision

Was hilft gegen Lampenfieber? Wie kannst Du Dich gut vorbereiten? Moderatoren bei nrwision erzählen von ihren Erfahrungen.

Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

Vernetze Dich mit nrwision! Teaserbild:Soziale Netzwerke

Bei Facebook, Twitter und Google+ gibt's Neuigkeiten und Infos rund um nrwision. Folge uns in den Sozialen Netzwerken!


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 13.04.2018 ]
    Tinka
    "Lieber Manfred, eine super Sache! Die Musikszene im..."

    sendung ansehen

  • [ 13.04.2018 ]
    Sylvia Walter
    "Beste Hundeschule eeeeeveeeeer"

    sendung ansehen


facebook.
   
Frank Elstner gehört zu den beliebtesten TV-Moderatoren in Deutschland. Er hat als Moderator Sendungen wie "Wetten, dass.. ?" (vor Thomas Gottschalk), "Menschen der Woche", "Verstehen Sie Spaß", "April April" und einige weitere geprägt. Er gilt als Erfinder von "Wetten, dass..?" und entwickelt heute als Fernsehproduzent zahlreiche weitere Shows und Programme. Mittlerweile experimentiert Frank Elstner auch mit dem Medium Twitter. nrwision-Chefredakteur Stefan Malter hat ihn im März 2012 zum Twinterview geladen und per Twitter ein Interview zum Thema "Experimente im Fernsehen" mit ihm geführt. Dabei saß Frank Elstner in seinem Büro in Baden-Baden und hat erzählt, wie er zum ZDF steht, wie er Ideen für neue Fernsehformate entwickelt und was er dem Nachwuchs empfiehlt, der "was mit Medien" machen möchte. Das Twinterview mit Fernsehmoderator Frank Elstner findest Du auf dieser Seite.