mit|machen|.

Junge mit DVD und Briefumschlag

Schritt 2: Sendung einreichen

So schickst Du uns Deinen Film oder Beitrag

Schritt 2

Wenn Du schon einen reservierten Sendeplatz hast, dann denke daran, dass uns Dein Beitrag spätestens am Dienstag VOR der gewünschten Ausstrahlungswoche vorliegen muss.

Hier erfährst Du, wie Du Deinen Beitrag zu uns schickst und was wir noch von Dir benötigen. Wenn Du unsere Tipps beachtest, können wir Deine Videos verlässlich für die gewünschte TV-Ausstrahlung vorbereiten.

Pfeil

Noch keinen Sendeplatz reserviert?
zurück zu Schritt 1

HINWEIS: Bitte die PDF-Formulare ERST auf dem PC speichern (rechte Maustauste, "speichern unter") und dann öffnen.

Das direkte Öffnen der Dateien im Internet-Browser kann zu Fehlermeldungen führen.

Deine Ansprechpartner:

Foto von Stefan Malter

Stefan Malter

Chefredakteur

Tel.: 0231 - 755 83 88
E-MailE-Mail senden

Dein Ansprechpartner für Fragen zum
Mitmachen und rund ums Programm.

Foto von Inga Kaiser

Inga Kaiser

Programmbearbeitung

Tel.: 0231 - 755 83 84
E-MailE-Mail senden

Deine Ansprechpartnerin für alle technischen Fragen zu Deinen Beiträgen.

So einfach geht's:

Damit wir Deinen Beitrag ausstrahlen dürfen, brauchen wir jeweils auch eine vollständig ausgefüllte und unterschriebene Sendeanmeldung (s. Download-Link in der linken Spalte).

Die Kontaktdaten in dem Formular sind wichtig, damit wir uns bei Rückfragen bei Dir melden und Dir auch die versprochene persönliche Rückmeldung zusenden können. Die Informationen zum Inhalt helfen unserer Redaktion außerdem dabei, Deine Beiträge mit passenden Begleittexten zu bewerben.

Benutzt Du in Deinem Beitrag GEMA-pflichtige Musik? Kein Problem! Das ist bei nrwision im TV und online erlaubt. Du musst dann nur eine ausgefüllte Musikliste mit Infos zu den verwendeten Titeln beilegen (s. PDF-Download rechts in der Spalte).

Technische Empfehlungen:

Damit wir Deinen Beitrag problemlos für die TV-Ausstrahlung und unsere Mediathek aufbereiten können, empfehlen wir Dir die folgenden technischen Eckdaten:

Für Beiträge in HD:

Codec: AVCHD
Auflösung: 1080i oder 720p
Container: mp4
Bitrate: mindestens 10 Mbit
Framerate: 25 fps bzw. 50 fps bei 720p
Format: PAL

Für Beiträge in SD:

Codec: dv
Auflösung: 720 x 576i
Container: mov
Framerate: 25 fps
Format: PAL

Bei Fragen zum Video-Format oder dem Export am Schnittprogramm berät Dich unser Team in der Programmbearbeitung unter der Leitung von Inga Kaiser.

Zulieferung per Post:

Schicke uns Deine sendefertige Produktion am besten als exportierte Video-Datei auf einer DVD-ROM, Blue-ray Disc oder einem USB-Stick. Wir nehmen auch andere gängige Medien wie SD-Karten oder MiniDV-Kassetten entgegen.

Zum Schluss sendest Du den Datenträger einfach mit den dazugehörigen Unterlagen - Sendeanmeldung plus Musikliste - in einem stabilen und ausreichend frankierten Umschlag an unsere Adresse:

nrwision / TU Dortmund
- Programmredaktion -
Otto-Hahn-Straße 20
44227 Dortmund

Pfeil

Wie geht's dann weiter?
weiter mit Schritt 3

Zulieferung per Internet:

Wenn Du eine Breitband-Verbindung zur Verfügung hast, kannst Du uns Deine exportierte Video-Datei auch per Internet zukommen lassen, zum Beispiel über eine kostenlose Cloud-Plattform wie DropBox, OneDrive oder WeTransfer.

Wichtig: Zusätzlich benötigen wir zu jeder Sendung immer auch eine ausgefüllte und unterschriebene Sendeanmeldung sowie eine ausgefüllte Musikliste (s.o.). Du kannst uns die Unterlagen zusammen mit dem Download-Link zu Deiner Video-Datei ganz einfach per E-Mail schicken:

[email protected]nrwision.de

Wenn Du regelmäßig bei nrwision auf Sendung bist, können wir Dir die bequeme Zulieferung per FTP-Upload oder über unser Upload-Tool anbieten. Die Zugangsdaten bekommst Du von unserem Team auf Anfrage.

Pfeil

Wie geht's dann weiter?
weiter mit Schritt 3


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 13.04.2018 ]
    Tinka
    "Lieber Manfred, eine super Sache! Die Musikszene im..."

    sendung ansehen

  • [ 13.04.2018 ]
    Sylvia Walter
    "Beste Hundeschule eeeeeveeeeer"

    sendung ansehen


facebook.
   
nrwision ist kein gewöhnlicher Fernsehsender: Bei uns kann jeder mitmachen und seine Beiträge, Filme, Reportagen, Sendungen, Magazine, Videos, Clips und Formate bei uns im TV-Lernsender ausstrahlen. Dein Werk ist dann landesweit im digitalen Kabelnetz von Unitymedia zu sehen. Mitmachen ist bei uns ganz einfach: Du kannst uns Deinen Beitrag oder Kurzfilm einfach schicken, zum Beispiel als Video-Datei auf DVD, CD, USB-Stick oder Festplatte. Zusammen mit einer Sendeanmeldung und ggf. Musikliste sendest Du das alles an unsere Programmredaktion, die im Technologiezentrum Dortmund sitzt. Unsere Redaktion sichtet jeden Film und jede Zulieferung nach rechtlichen, technischen und inhaltlichen Kriterien und gibt Dir zu jeder Einsendung ein redaktionelles Feedback, also eine Rückmeldung mit Lob, Kritik, Tipps und Verbesserungsvorschlägen. Natürlich erfährst Du auch, wann Deine Programmzulieferung im Fernsehen zu sehen ist und im Programm ausgestrahlt wird.