unser |sender|.

Bürgerfernsehen aus Nordrhein-Westfalen

Jeder kann mitmachen!

Seit es die Offenen Kanäle in NRW nicht mehr gibt, hat Fernsehen von Bürgern eine feste Heimat bei nrwision: Mehr als 70 Prozent unseres Programms stammen von Amateurfilmern und engagierten Bürgerredaktionen.

In diesem Video erzählen "Macher" aus ganz NRW, wie sie heute von der Ausstrahlung bei nrwision profitieren.

Ansprechpartner:

Foto von Stefan Malter

Stefan Malter

Chefredakteur

Tel.: 0231 - 755 83 88
E-MailE-Mail senden

Dein Ansprechpartner für Fragen zum
Mitmachen und rund ums Programm.

Foto von Sabrina Worms

Sabrina Worms

Redaktionsassistenz

Tel.: 0231 - 755 83 83
E-Mail senden

Deine Ansprechpartnerin für aktuelle
Sendungen und unsere Sendeplanung.

Unser Angebot: Wir bringen Deine Sendung ins Fernsehen!

  • Wir zeigen Deinen Beitrag landesweit im Fernsehen, in unserem Livestream und in unserer redaktionell betreuten Mediathek.
    Die Ausstrahlung ist für Dich natürlich kostenlos.

  • Unser Team berät Dich bei Bedarf bei der technischen und inhaltlichen Umsetzung. Außerdem bekommst Du zu jedem eingereichten Beitrag eine konstruktive und ehrliche Rückmeldung unserer Programmredaktion mit wertvollen Tipps und Verbesserungsvorschlägen. So kannst Du aus Fehlern lernen und neue Möglichkeiten für zukünftige Projekte entdecken.

  • Wir bewerben die Ausstrahlung Deines Beitrags, zum Beispiel mit redaktionellen Begleit-Informationen oder Hinweisen auf unseren beliebten Social-Media-Plattformen.
weiter

In nur 3 Schritten schafft es Dein Film in unser Programm:
alle Infos zum Mitmachen

Hinweis:

Wenn Du nicht in Nordrhein-Westfalen ansässig bist, kannst Du Dich leider nicht am Programm von nrwision beteiligen. In Deutschland gibt es aber noch viele weitere Plattformen für angehende und engagierte Fernsehmacher - vielleicht auch in Deinem Bundesland?

Übersicht: Bürgerfernsehen in Deutschland

Reisefilmer aus NRW

Reisefilmer aus NRW

Mit der Kamera um die Welt Teaserbild:Reisefilmer aus NRW

Unsere Reisefilmer besuchen ferne Länder mit der Kamera und zeigen ihre beeindruckenden Reiseberichte bei uns landesweit im TV.

Wie gelingt Bürgerfernsehen?

Wie gelingt Bürgerfernsehen?

Voraussetzungen und Praxis-Tipps Teaserbild:Wie gelingt Bürgerfernsehen?

Hinter einer Bürgerredaktion steckt viel Arbeit und Herzblut. Ernst Köchling vom "Sälzer Fenster" über Erfahrungen und Praxis-Tipps.

Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Wir zeigen Dein Video im TV Teaserbild:Jetzt mitmachen!

Wir strahlen auch Deine Filme, Videos und Sendungen landesweit im Fernsehen aus. Mitmachen ist bei uns ganz einfach!


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 13.04.2018 ]
    Tinka
    "Lieber Manfred, eine super Sache! Die Musikszene im..."

    sendung ansehen

  • [ 13.04.2018 ]
    Sylvia Walter
    "Beste Hundeschule eeeeeveeeeer"

    sendung ansehen


facebook.
   
nrwision ist ein Fernsehsender für alle Bürger in Nordrhein-Westfalen. Jeder kann sich mit seinen Videos, Beiträgen, Sendungen und Filmen am Programm beteiligen. Seit es die Offenen Kanäle in NRW nicht mehr gibt, hat Bürgerfernsehen bei uns ein neues Zuhause. Wir zeigen, was Bürgergruppen, Hobby-Filmer und junge Talente in ihrer Freizeit produzieren. Bürgerbeteiligung ist uns wichtig: Mehr als 70 Prozent unseres Programms werden von engagierten Bürgerredaktionen im ganzen Land produziert. So strahlen wir auch Sendungen aus, die z.B. der ehemalige Offene Kanal Bielefeld - jetzt Kanal 21 - zuliefert. Auch open.web.tv aus Münster und das Ausbildungsfernsehen Marl gehören zu den regelmäßigen Programmzulieferern. Jedes Thema, jede Meinung, jede Idee findet einen Platz bei nrwision - und diese Vielfalt macht unseren Sender aus!